Kartoffeldruck

Wir haben gerade Sommerferien und da müssen die lieben Kleinen auch beschäftigt werden.
Mein letzter Kartoffeldruck ist bestimmt so 25 Jahre her.
Deshalb musste ich das unbedingt mal wieder ausprobieren.
Schnell bin ich in den Bastelladen und habe schöne Textilfarben gekauft. 
Weiße Sachen zum bedrucken findet man immer zu Hause.
Bei uns war es ein Sommertop sowie ein alter Brotbeutel und schon kann es los gehen...



Zuerst werden aus den  Kartoffeln die Motive geschnitzt. Bei der Wolke habe ich ein Plätzchenförmchen benutzt, geht damit wunderbar.
                                    Die anderen Motive musste ich mit der Hand ausstechen.
Dann werden die Stempel mit Textilfarbe eingepinselt und auf das Shirt gedrückt.
Im Ansschluss das Ganze trocknen lassen und nach Gebrauchsanleitung bügeln,
 um die Farbe zu fixieren.




Es hat sehr viel Spaß gemacht und meine Große war stolz wie Oskar.
Aus dem alten Brotbeutel wurde ein Wäschesack für die Nachtwäsche meiner Tochter. Er hängt an ihrem Bettpfosten. So hat abends das leidige Suchen nach dem Nachthemd und co. endlich ein Ende. ;-)
  


Ich wünsche euch noch schöne Sommerferien, Christin.


Kommentare:

julia hat gesagt…

sehr süß! kind und shirt!! lg

Schwarzwaldmaidli hat gesagt…

Die Farben sind so schön sommerlich.
Süß, wie deine Tochter sich darüber freut :-)
Liebe Grüße
Anette

Hej Hanse hat gesagt…

Ganz, ganz wunderhübsch... ja, der gute alte Kartoffeldruck macht immer wieder Spaß! Euch auch noch tolle Ferien, liebe Grüße, Ulli

Tante Mali hat gesagt…

Oh, Mensch, es fühlt sich an, als wäre es Jahrhundert her, dass ich Kartoffeldruck gemacht habe ;)! Wie toll, dass ich es bei dir wieder sehe! Das Eismotiv ist super!!!
Habt eine wundervolle Zeit ihr beiden
Elisabeth

pfefferminzgruen Christin hat gesagt…

Hach... ich freue mich, Dankeschön für eure lieben Kommentare!
es grüßt euch ganz lieb Christin

Michéle Lililotta hat gesagt…

Liebe Christin, ja, Kartoffeldruck ist eine feine Sache... macht Lili heute noch gern. Am meisten musste ich aber über die gelben Koffer unter dem Bett schmunzeln, so ein Exemplar steht hier auch noch rum (hab ich mal aus der Dekoabteilung von H & M zum Fotografieren bekommen)und schiebe ihn seither von einer Ecke zur nächsten, weil das Ding so verdammt groß ist! :D Ganz liebe Grüße Michéle

RAUMIDEEN hat gesagt…

Das Deine Tochter stolz auf das Shirt ist, kann ich gut verstehen. Auch der Wäschebeutel ist so schön geworden.
Herzliche Grüße, Cora

pfefferminzgruen Christin hat gesagt…

Vielen Dank!
Michele, pssss...die Koffer sind auch aus der Dekoabteilung von H&M ;-)
Ich mag sie sehr auch wenn sie schon ein wenig kaputt sind.
Viele liebe Grüße,Christin

_rheingruen hat gesagt…

Das Eismotiv macht aus einem einfachen Shirt ein tolles Sommeroutfit. Steht ihr supergut! Lieben Wochenendgruß zu dir Iris

twoin style hat gesagt…

das shirt super sieht aus :)
cooler DIY idee

Schau doch mal bei uns vorbei
http://twoinstyle.blogspot.de

Love, TWOINSTYLE

Eva aus sockenbergen hat gesagt…

Tolle Idee. Vielleicht lässt sich das bei uns ja auch mal einbauen. Noch sind es einige Wochen Ferien hier und immer auch mal wieder ein Regentag ist dabei.

Duftpoesie hat gesagt…

Wie schön das geworden ist, so farbenfroh und sommerlich. :-)

Dein Blog gefällt mir sehr gut, werde dir nun folgen. Wenn du magst, schaue doch mal bei mir vorbei.

Liebste Grüße.

Anonym hat gesagt…

sieht ja süß aus, tolle idee! x
kim
http://fullmoonthrills.wordpress.com/

pfefferminzgruen Christin hat gesagt…

Vielen lieben Dank für eure netten Kommentare.
Freue mich sehr,dass euch der Kartoffeldruck gefällt.
Viele liebe Grüße Christin

Christina hat gesagt…

Liebe Christin,

Euer Kartoffeldruck ist super geworden und die Farben sind ein Traum!!

Ich bedrucke auch ganz viel Textilien und nehme dafür nur allzu gern Kartoffeln.

Liebste Grüße
Christina