DIY Lampe mit Holzkugeln

 Wir sind nun in der dunklen kalten Jahreszeit angelangt und brauchen Licht in der Bude.
Ich wollte schon lange so eine Leuchte mit Holzkugeln haben, so wie es die von Bloomingville gibt.
Kaufen kann jeder, nein, selber machen ist besser, günstiger und individueller und gar nicht mal so schwer. Naja okay, beim Löcher bohren und dem Kabelgedöns musste mir mein Mann helfen, aber den Rest habe ich allein gemacht, ehrlich!


Das braucht ihr:
vom Ikea die Ekby Stilig Konsole für 7,50 Euro
Holzkugeln aus dem Bastelgeschäft für ungefair 8 Euro
eine Lampenfassung für die Steckdose sowie
eine kleine Blende und einen Schuko-Stecker aus dem Baumarkt für ungefair 10 Euro
Spraylacke


Los geht's!
Die Holzkugeln in eurer gewünschten Farbe an sprühen
und gut trocknen lassen.
In der Konsole die Löcher für das Kabel bohren.
Das Kabel in der benötigten Länge abschneiden.
Die Blende und die Kugeln auf das Kabel fädeln.
Das Kabel dann durch die Konsole fädeln und anschließend am Schuko-Stecker anschließen.
Die Konsole an der Wand anbringen.
Hier auf dem Blog Artisserie gibt es ein tolles Video, wo perfekt gezeigt wird, wie ihr das Kabel an dem Schuko-Stecker befestigt.





Da ich oft vorher gefragt wurde, woher ich meine Spraylacke beziehe,
gebe ich euch gleich die Info mit: von Dupli-Color oder bei Dawanda Hod-Shop.
Alles Liebe
Christin


Kommentare:

alex hat gesagt…

Super geworden die Lampe. Schlimm ne, was man alles machen will, ich will auch schon ewig mein Kabel mit Kugeln verschönern, aber will mal nicht meckern, wenigstens gibts da jetzt Steckdosen. ☺ Ich mag deine Basteleien immer sehr.l.g Alex

sousou hat gesagt…

Ganz süß!! Ich hab vor einiger Zeit ja auch eine Textilkabellampe mit Kugeln selbst gemacht und sie ist auch sehr schön geworden (http://wp.me/p55XVR-F9). Aber bei dem Elektronischen musste auch mein Liebster ran ;-) War sicherer haha
Ich mag deine Farbkombis, sind so erfrischend und lieblich!!! Liebe Grüße, Souhela :-)

Kate-Alison hat gesagt…

Huhu Christin! :)
Deine Lampe ist wirklich schön. Gefällt mir total gut so eine mach ich mir auch mal :)
Liebst, Kate von Liebstes von Herzen

Schön und Gut hat gesagt…

Liebe Christin,

was für ein Glück, dass du mich gefunden hast. Sonst hätt eich dich wohl nicht gefunden ;)

Ein zauberhaftes Design hat dein Blog und eure Wohnung ist so gemütlich, da würde ich echt gerne einziehen. Die Kissen auf deinem Sofa sind der Knüller :)

Liebste Grüße,
Stefanie

pfefferminzgruen Christin hat gesagt…

Vielen Dank!

Ach Alex, wenn du wüßtest wie lang meine To do Liste ist ;-)
Ich freue mich das du meine bunten DIY's magst.

Souhela deine Lampe ist auch der Knaller und gefällt mir sehr.

Kate, ja mach nach, schaut bestimmt toll aus.

Stefanie, ich freu mich das es dir bei mir gefällt, bei dir finde ich es auch super.

Liebe Grüße an euch
Christin



Liv hat gesagt…

SO - jetzt wo ich dieses Symbol zum x-ten Mal sehe und mich immer frage, was dass heissen soll (; frage ich jetzt dich einfach: WAS IST DAS FÜR EIN ZEICHEN, DIESES, WIE EIN BIENENSTOCK AUSSEHENDE??? bitte einmal aufklären - ganz ganz lieben Dank ((: liebst, Liv *

Christina hat gesagt…

Ach schaut das wieder hübsch aus!! Ich bin total verliebt in Deinen Stil. <3

pfefferminzgruen Christin hat gesagt…

Vielen Dank Christina.

Liebe Liv, ich würde dir ja gerne helfen, aber wie? wo? was? meinst du?
Ich habe wirklich keine Ahnung, welches Zeichen?

Liebe Grüße
Christin

Liv hat gesagt…

liebe Christin,
ich meinte meine Vorschreiberin (; also Alex, die den ersten Kommentar schrieb! das Zeichen, welches vor dem letzten Satz steht!?!

Liv hat gesagt…

oh man - jetzt hab ich doch, bei all der Fragerei nach dem Symbol, vergessen dich, für dein neuestes Werk zu loben ((; echt ne tolle Idee! hier liegen auch seit Ewigkeiten Holzkugeln herum...auf ihre endgültige Bestimmung wartend...! kann mich nur nicht recht für ein Projekt entscheiden...bei tausenden von Ideen die im Kopf rumschwirren, nicht einfach, sich zu entscheiden...eine lange Kette, aufgereihter Kugeln, zu einem Untersetzer geformt...kupferbelackt, als Wanddekor oder wie du hier jetzt, als Kabelverkleidung, für eine neue Wohnzimmer-Deckenlampe...ich weiss es nicht, ich weiss es nicht ((; aber danke, für die Inspiration! LG Liv *

pfefferminzgruen Christin hat gesagt…

Liv, das ist ein Smile Gesicht!
Vielleicht sieht es auf deinem Pc oder wenn man übers Handy schaut anders aus, aber von mir aus ist es ein Smile.
Vielen Dank für dein Kompliment.
Du findest schon das passende, was du daraus basteln kannst, nimm einfach das, was du am meisten brauchst ;-)
Alles Liebe
Christin

Ulli von Hej Hanse hat gesagt…

Liebe Christin! Was für eine schöne Lampe, kannste die bitte einmal duplizieren und an mich schicken ;) ich wollte so eine schon so lange bauen, aber ich glaub, das wird in diesem Leben nix mehr :( Und deine Häuschen sehen ja auch ganz wunderhübsch aus! Liebe Grüße, Ulli

Das kann ja heiter werden hat gesagt…

Superschön! Deine ganze Wohnzimmerwand würde ich sofort so nehmen :-)
Liebe Grüße!
Steffi

feeltheanchor hat gesagt…

Die Farben der Kugekn passen so super zusammen :) Sieht klasse aus!

pfefferminzgruen Christin hat gesagt…

Dankeschön für eure super lieben Kommentare.
Ich freue mich riesig über jeden Einzelnen.
Liebe Grüße
Christin

RAUMIDEEN hat gesagt…

Es werde Licht, bei Dir leuchtet es nun besonders schön!
Liebe Grüße
Cora

siebenVORsieben hat gesagt…

Hey, coole Sache. Deine Lampe schaut toll aus. Leider habe ich ja immer latent Angst vor Elektrik und würde mich sowas niemals selber machen trauen.
Aber schön ist sie.
Herzliche Grüße
Jutta

Ulrike Hütter hat gesagt…

Christin,du hast es einfach drauf bezüglich HEIMlichkeit.... Ich zieh bei dir ein,darf ich?

Charlotte Clara hat gesagt…

Wow! Das ist dir wirklich verdammt gut gelungen ! Sieht schöner aus als gekauft und passt echt gut in den Raum :) Kannst stolz auf dich sein.

Liebe Grüße aus den Staaten

kati hat gesagt…

Bin begeistert! Eine ganz tolle Lampe in wunderschönen Farben. Habe sie schon auf Instagram bewundert!
Liebe Grüße
Katja

Bilberry hat gesagt…

Sieht super aus :) Ich mag ja dein Farbkonzept in der Wohnung eh total gern.

pfefferminzgruen Christin hat gesagt…

Uiii was freu ich mich,
dass euch meine Lampe so gut gefällt.
Vielen vielen Dank für eure so tollen Kommentare.
Liebe Grüße,
Christin

Schwarzwaldmaidli hat gesagt…

Die Farben sehen schön aus!
Und tolle Idee, die Lampe selbst zu bauen.
Liebe Grüße
Anette

sousou hat gesagt…

Oh danke Christin, freut mich! Aber dein Gefühl und Mut für Farbkombis ist einfach toll! Da trau ich mich scheinbar irgendwie nicht ran, vor allem nicht, seitdem ich mit meinem Freund zusammen wohne... aber das entwickelt sich bestimmt noch! Freu mich immer auf deine neuen Bilder! LG :-D

Fannei hat gesagt…

Klasse Idee und diese Farben sind ein Träumchen :)

Ganz lieben Gruß
Stefanie

Wiebke hat gesagt…

Hallo,
ich bin total von deiner Lampen-Idee begeistert und will sie gleich mal nachmachen...magst du mir sagen,welche Holzkugel.Größen du dafür verwendet hast? 7 cm und 6 cm?
Liebe Grüße und vielen Dank für die tolle Idee!
Der Rest deines Blogs ist auch herzallerliebst :-)

pfefferminzgruen Christin hat gesagt…

Vielen lieben Dank!

Wiebke, die Kugeln haben einen Durchmesser von 6cm und 4cm.
Freut mich das dir meine Idee gefällt.

Alles Liebe
Christin

Wiebke hat gesagt…

So,Holzkugeln hab ich nun gekauft :-) Nun habe ich aber noch Fragen zur Elektrik, und zwar:
Hast du aus dem Baumarkt ein einzelnes Kabel gekauft, und separat einen Stecker und eine günstige Fassung und Blende? Und ist die Blende so ein günstiger Plastik-Baldachin für Lampen? Wie lang sollte das Kabel sein,damit es gut bis auf den Boden reicht?2 Meter sind doch zu wenig oder?Ich war nämlich heute im Baumarkt und hab dann doch nichts gekauft,weil ich mir nicht sicher war. ;-)

pfefferminzgruen Christin hat gesagt…

Hallo Wiebke,
ich habe aus der Elektroabteilung im Baumarkt eine Lampenfassung mit Stecker für Steckdosen gekauft(so 3 meter lang,bei uns ist die Steckdose, aber direkt in der nähe von der Lampe).Dann die kleinste Blende für Lampen die ich dort bekommen konnte (eine ganz einfache aus Plastik und günstig).
Und dann noch einen Schukostecker, womit du das Kabel wieder verbindest.(siehe link zur Videoanleitung)
Ich hoffe, ich konnte dir jetzt helfen?
Alles Liebe
Christin