Inspirationen für Geschenkanhänger

Ich bin seit ein paar Tagen ganz schön erkältet, 
daher lief bei mir nicht besonders viel.
So habe ich die Zeit genutzt und ein paar Geschenke eingepackt.
Ich bin da in so was eher pragmatisch, wird doch ohnehin aufgerissen.
Mit ein paar schönen Geschenkanhängern bekommt man 
jedes Geschenk zu etwas Besonderem.
Ich habe aus Pixibüchern Anhänger gebastelt und ein paar Free Printables getestet.
Eine tolle Sache, sag ich euch!


Wir haben im letzten Jahr von der Apotheke Pixibücher geschenkt bekommen.
Dieses Jahr sind diese kleinen Bücher bei meiner Tochter nicht mehr so angesagt,
denn sie liest jetzt schon wie eine 'Große'. ;-)
Da habe ich mir welche geschnappt und schöne Geschenkanhänger rausgeschnitten,
noch auf Papier oder Pappe geklebt, fertig.



Ich habe mir den Drucker herausgekramt und mal ein paar Free Printables ausgedruckt.
Echt eine tolle Sache, im Netz wird unglaublich viel angeboten,
warum nicht auch nutzen?
Hier auf meinem Pinterest-Ordner free-printables könnt ihr einige schöne Printables entdecken.
Mir geht es nicht um Follower auf Pinterest,
denn dies ist mir wurscht, denn ich nutze es zu privaten Zwecken.
Ich möchte euch nur das Gesuche im Netz ersparen. ;-)




Habt ihr schon eure Geschenke eingepackt?
Lasst ihr euch da immer bei der Verpackung was Besonderes einfallen
 oder reicht euch schönes Geschenkpapier?

Liebe Grüße und bleibt gesund,
Christin

Anbei könnt ihr hier bei silk&salt ein Interview von mir lesen.

Kommentare:

KreativLiese hat gesagt…

Das sieht super aus und reicht wie ich finde auch vollkommen zu...eingepackt habe ich noch nichts...leider...aber wird sich bald losgehen. Ich nutze meist einfarbiges Geschenkpapier (in einem schönen braun) ein schönes farbiges Schleifenband dazu und dann Stempel ich darauf...das reicht zu denn wie du schon sagst aufgerissen wirds dann eh ^^ Liebe Grüße Lisa

pfefferminzgruen Christin hat gesagt…

Lisa die Idee mit den Stempel finde ich auch super.
Vielen Dank und
liebe Grüße
Christin

sara hat gesagt…

Danke für den Tipp von den Geschenkanhängern. Ich finde das peppt die Geschenke auf.
Bisher habe ich noch nichts eingepackt, denn ich war noch keine Geschenke kaufen. Aber Morgen gehts auf große Tour :)) lg

irgendwiewoanders hat gesagt…

Wenn ich bei Pinterest sehe, dass du wieder tolle Geschenkeanhänger gepinnt hast, dann weiß ich genau, dass bald wieder eine tolle Aktion auf deinem Blog zu sehen sein wird.
So wie heute!

Das Interview mit den Bildern gefällt mir ebenso sehr!
Bin übrigens auch 34 ;)

Liebe Grüße, Britta

RAUMIDEEN hat gesagt…

Ich packe Geschenke auch immer möglichst einfach ein. Deine sind schön verpackt und mit den Geschenkanhängern werden sie zu kleinen Schmuckstücken, wer mag denn da noch das Päkchen einfach aufreißen?
Geschenke, ich habe noch gar keine.
Liebe Grüße
Cora

Ulli von Hej Hanse hat gesagt…

Ui, wie hübsch! Die Kindergeschenke sind bei uns in Packpapier mit Stempelnamen verpackt, Bäckergarn drumrum, fertig (genau, wird eh aufgerissen). Die Geschenke für liebe große Leute kriegen auch Geschenkanhänger, deine Pixi-Idee ist klasse! Leider hab ich keinen Drucker für all die feinen free printables :(
Liebe Grüße, Ulli

Franzi von spoon and key hat gesagt…

Tolle Ideen hast du da mal wieder im Angebot - und der Pinterest Pinnwand folge ich nun so oder so ;-) Printables kann ich nämlich nicht genug haben!
LG, Franzi

Die kleine Werkstatt hat gesagt…

So schöne Ideen! Ich könnte auch mal die Pixie-Bücher von Paul durchforsten, denn die liegen auch in der Ecke rum und wollen nicht mehr angeschaut werden.

Verpacken ist für mich genau so wichtig, wie das passende Geschenk finden. Also mit glücklich machendem Aufwand verbunden :-).

Herzlichst,
Steph

pfefferminzgruen Christin hat gesagt…

Vielen Dank!

So viele von euch haben noch keine Geschenke? Wow, Okay ich muß zugeben, alle habe ich auch noch nicht 1-2 fehlen mir noch.

Na dann wünsche ich euch ein schönes Wochenende und ich denke mal so einige werden da die Geschäfte unsicher machen ;-)

Liebe Grüße
Christin

Schwarzwaldmaidli hat gesagt…

Puh, zum Einpacken fehlen mir immer noch die Geschenke. Ich hoffe, dass ich nächste Woche endlich die Motivation dazu hab ;-)
Danke für die Ideen. Die sehen alle so toll aus.
Liebe Grüße und gute Besserung,
Anette