DIY - Geburtstagstüten für die Eiskönigin

Puhhh, es ist geschafft! Der Geburtstag meiner Tochter ist vorüber.
Auch wenn es schön war, ist es auch immer eine anstrengende Sache.
So viele Dinge müssen vorbereitet und gebastelt werden.
Jaaa, ich gebe zu, ich habe die ganze Meute auf einen Indoorspielplatz verfrachtet,
 um zu Hause Ordnung und Ruhe zu bewahren. ;-)
Ich bin eigentlich kein Freund von den ganzen Geschenktütenkram, aber ohne geht es irgendwie auch nicht und da ich eine tolle Kooperation mit Folia habe, konnte ich mir da was aussuchen.
Ich hatte einfache Papiertüten mit eine Tortenspitze aufgepimpt und
 aus Glitzer-Geschenkpapier Schleifen gebastelt.
Das aktuelle Thema ist und bleibt die Eiskönigin.









Hier könnt ihr nachschauen, wie ich die Schleifen gebastelt habe.
Dem Geburtstagskuchen widme ich einen eigenen Post,
also bis zum nächsten Mal.
Ich lege jetzt meine Beine hoch und tue heute gar nichts mehr,

Alles Liebe von der fix und fertigen Christin ;-)

*in Kooperation mit Folia

Kommentare:

Fröken Su hat gesagt…

Wow was für eine absolut tolle Deko und Geburtstagstüten...da möchte ich doch direkt gleich wieder Kind sein dürfen ;-)
Liebe Grüße
Susanne

merlanne hat gesagt…

Fix und fertig … das glaube ich Dir. Aber wenn es den Mädels gefallen hat, hat es sich ja gelohnt. Eine schöne Inspiration für eine demnächst auch hier stattfindende Mädelsparty.
Liebe Grüsse,
Claudine

Ulli von Hej Hanse hat gesagt…

Tolle Deko! Tolle Tütchen! Und jetzt wünsch ich dir gute Erholung! Liebe Grüße, Ulli

Hasenlehrer hat gesagt…

Tolle Geburtstagstüten. Danke für die schöne Idee! Meine Tochter ist auch ganz verrückt nach der Eiskönigin...
Viele Grüße
Jörg

pfefferminzgruen Christin hat gesagt…

Vielen lieben Dank.
Jetzt habe ich mich auch schon wieder erholt von dem ganzen Geburtstagsstress. ;-)
Alles Liebe
Christin