Früchtchen mit der Strickliesel

Ich kann leider nicht häkeln oder stricken.
Ich kann aber die Strickliesel bedienen, ist kinderleicht. ;-)
Meine Tochter hat zwei solcher Dinger hier rumfliegen und nervte mich immer,
"Mama, wann können wir die Stricklieseln endlich mal ausprobieren"
Okay, ich kam nicht mehr drum herum und dann nicht mehr weg davon.
Denn es ist einer dieser wunderbaren Basteleien, die man relaxed vor dem Fernseher
 machen kann und total entspannt dabei, ich auf jeden Fall.
Nun, was jetzt machen mit diesen wurmartigen Schlangen?
Früchte, ja noch besser, eine Früchtegirlande!
Sommer pur, mit Wolle, ja das geht!






So geht es:
Ihr macht mit der Strickliesel diese Wollschlangen.
Dann nehmt Ihr Draht und schneidet ihn in der Länge der Schlange zu. Nun steckt ihn durch die Schlange. Achtet hierbei darauf, dass der Draht nicht an der Seite heraus kommt.
Nun verbindet Ihr die Drahtenden miteinander und formt Euch die Obstform.






So, ich verabschiede mich in eine kleine Sommerpause.
Habt es fein, genießt die Ferien!

Bis dann 
Eure Christin

Das Los hat entschieden und das Frühstückset von Rosti Mepal hat
Alex gewonnen.
Herzlichen Glückwunsch!

Kommentare:

sousou hat gesagt…

Süß! Mal wieder wundervolle Farben! ♥

Franzy vom Schlüssel zum Glück hat gesagt…

Hihi, das is ja eine total witzig eIdee..
wir haben aus den langen strickwürsten damals einen Teppich gehäkelt.. das war auch cool :)

Viele liebe Grüße

Franzy

johannarundel hat gesagt…

Ich liebe die olle Strickliesel sehr aber seit dem ich eine Strickmühle habe geht es einfach so wahnsinnig schnell, dass ich am liebsten alles verstricklieseln würde ;-)
Deine Früchtchen sind echt super schön - kommen gleich auf mein Strickliesel-Pinterest Board!
LG Johanna

julia von myhomeismyhorst.de hat gesagt…

die sind sehr süß und deinen korb könnte ich dir aus dem foto klauen!
ich wünsch dir einen schönen urlaub! komm bald und gesund wieder! bis dann, julia

Eva hat gesagt…

Welch wundervolle IDee! Ich habe mich immer gefragt, was man nun mit diesen Würstchen anfangen soll - aber nun werde ich meine Töchter wohl mal wieder an die Stricklieseln jagen...

Liebe Grüße,
Eva

sara hat gesagt…

Das sieht Supergut aus. Prima Idee. :)
Ganz schönen Urlaub
LG

Fröken Su hat gesagt…

Süße Idee mit den süßen Früchtchen :-)
Schöne Sommerzeit dir.
Lg
Susanne

fredi {Seemannsgarn} hat gesagt…

Das sieht ja toll aus! Die Früchtchen haben irgendwie sowas altmodisches und gleichzeitig etwas frisch sommerliches.
Liebe Grüße, Fredi

HELLO MiME! hat gesagt…

Süss!!! Das ist super schön! Sieht so klasse aus! Großartige Idee! Und das bekomme ich auch hin, denn ich hab´s ja leider auch nicht mit Häkeln und Stricken. ;-) Schöne Grüße... Michaela

Jans Schwester hat gesagt…

Sehr süße Idee, im wahrsten Sinne ;-)
Ich habe gerade eine Schrift aus einer Strickliesel-Schnur gemacht (demnächst auch auf dem Blog) und ich habe wie Johanna eine Strickmühle, da kann man meterlange Schnüre ruck-zuck per Kurbel stricken :-) Aber Ihr könnt echt mal richtig stolz sein auf Eure Handarbeit und vor allem auf die tolle Idee!
Viele liebe Grüße,
Kerstin

homecakelove hat gesagt…

So ne coole Idee. ..auch toll als Geschenkanhänger.
Schöne Ferien. ..janine

Kerstin - Photoworld hat gesagt…

Hallo Christin,

oh die Stricklisl, da kommen bei mir Kindheitserinnerungen hoch *g*
Eure Früchtegirlande sieht klasse aus und so einfach gemacht, eine klasse Idee von dir :)

Wünsche dir eine schöne Sommerpause.

LG Kerstin

RAUMIDEEN hat gesagt…

Coole Idee, die muss ich meiner Nichte zeigen, die hat auch noch ein paar Strickwürste herumliegen.
Kuschelobst, ich finds super!
Liebe Grüße
Cora

Lea von Rosy & Grey hat gesagt…

Liebe Christin,
das ist ja mal eine sau coole Idee!
Die Früchtchen machen richtig was her und versprühen Sommerlaune :D
Liebste Grüße
Lea

Liska hat gesagt…

Was für eine coole Idee! Ich weiß ja nie so recht etwas mit diesen Strickwürsten anzufangen. Wenn ich das nächste mal eine Strickliesl sehe, gibt es Obstsalat!

Liebe Grüße
Liska

Schwarzwaldmaidli hat gesagt…

Tolle Idee, da sie eben auch so nebenbei geht. ;-)
Und die Farben sind wieder sehr schön.
Liebe Grüße
Anette

pfefferminzgruen Christin hat gesagt…

Dankeschön!

Toll, das Euch meine Idee gefällt und ihr nicht denkt,
was hat die Christin sich denn da schon wieder ausgedacht ;-)

ich grüße Euch ganz herzlich ♥
Eure Christin

Flöckchenliebe hat gesagt…

So eine süße Idee!! Alles in Pastell - meinen Lieblingsfarben. :-)
Dankeschön für diese nette Inspiration.
Liebe Grüße
ANi

Stilbruch hat gesagt…

Liebe Christin,
was für eine tolle Idee, danke für `s zeigen!

Viele liebe Grüße
Simone

Krea caro hat gesagt…

Hey echt witzig! Bei diesem Wetter hab ich grad auch die Strickliesel wieder entdeckt. Und weiss noch nicht was dann damit anfangen. Das ist ja schon mal ne Inspiration, ne? Toll übrigens was du so machst.

Manuela Klause-Klaaßen hat gesagt…

Ganz zauberhaft liebe Christin! LG, Ela

Fannys liebste hat gesagt…

Liebe Christin,
das ist eine ganz niedliche Idee.
Ich habe deinen Blog auf meinem Blog heute vorgestellt. Deine Bügelperlenglasdeckelidee hat mich inspiriert.
Ich habe auch welche gewerkelt und dazu noch Glasmarkierer.
Kannst ja mal vorbei schauen :)
Ich wünsche dir noch einen schönen restlichen Sonntag.
Liebe Grüße
Fanny

Kirsten M. hat gesagt…

Tolle, hübsche, sommerliche Idee. Da muß ich doch gleich mal die Strickliesel meiner Tochter suchen:) LG Kirsten

pfefferminzgruen Christin hat gesagt…

Schön, dass euch die Idee gefällt!

Fanny, vielen Dank für deine nette Vorstellung.
Darüber freue ich mich sehr.

Vielen Dank an euch!
Liebe Grüße
Christin