DIY mit Beton + Buchvorstellung

Als mich Johanna von johannarundel fragte, ob ich Lust hätte, Ihr neues Buch 
vorzustellen, konnte ich nicht nein sagen.
 Es handelt nähmlich vom Basteln mit Beton und dies bedeutete eine Herrausforderung für mich,
denn ich hatte noch nie mit diesem Stoff gearbeitet.
Ich hatte es mir aber schon länger vorgenommen und somit war dies ein 
guter Anstoß diesen Werkstoff mal kennen zu lernen.
Ich muss sagen, es macht richtig Spaß und ist gar nicht mal so schwer!
Jetzt aber zu Johannas Buch "Beton-Deko für den Garten".
Ich habe auf Anhieb einige Projekte in diesem Buch gefunden, die ich ausprobieren 
wollte und habe mir für
 den Anfang mit "den Steinpilzen" ein einfaches Projekt ausgesucht.
Sie sind tatsächlich gelungen, obwohl ich Bedenken hatte, da ich nur sehr 
groben Schnell-Estrich bekommen konnte.
Da ich noch sehr viel davon übrig habe, 
werde ich in der Zukunft häufiger damit arbeiten .


+

Ihr kennt mich, ohne Farbe geht gar nichts. Deshalb habe ich die Pilze farblich angesprüht.
Da bald im Garten alles grau und trist wird,
dachte ich, kann ein wenig Farbe im Beet nicht schaden. ;-)




Besonders niedlich fand ich auch die Kopfsalate und noch viele andere tolle,
sehr praktische Ideen wie z. B. die Vogeltränke und den Stiefelknecht.





Es ist ein tolles Buch für alle, die auch mal mit Beton werkeln möchten,
 für Anfänger sowie Fortgeschrittene.
Für den Preis von 9,99 Euro bekommt Ihr 14 individuelle Ideen,
die es sich lohnen nachzumachen und echt Bock auf Beton machen!

Liebe Grüße
Christin

Kommentare:

Julia (mammilade) hat gesagt…

Liebe Christin,

die Pilze sind ja wunderschön!!!
So toll herbstlich...
DIYs mit Beton stehen einfach schon soooo lange auf meiner Wunsch-To-Do-Liste.
Der Sack Zement steht sogar schon im Keller!
Der Buchtipp ist super.
Danke dafür!
Scheint Inspiration pur zu sein...
... und die mögliche Initioalzündung, doch mal los zu legen!

LG Julia

sara hat gesagt…

Die Pilze sehen ganz toll aus.
Und der Stiefelknecht würde mir auch gefallen :) LG

Liska hat gesagt…

Schon wieder ein Buch mit Beton von Johanna? Das ist dieses Jahr schon Nummer 2. Die Pilze sind eine wirklich tolle Idee und Deine Umsetzung gefällt mir auch sehr gut. Pilze sind einfach toll ;-)
Liebe Grüße
Liska

Tintenelfe hat gesagt…

Super schön geworden die Pilze. Finde es auch toll dass Du sie angesprüht hast, das Leben muss bunt sein :-) Vielleicht traue ich mich ja auch mal an Beton.
Liebe Grüße, Sandy

Frau Gold hat gesagt…

Toll! Toll! Toll! Danke!

Doerthe Kirsten Meyer hat gesagt…

Oh was für schöne Sachen! Das Buch sieht echt super aus und die Pilze sind echt genial! :-)

Liebe Grüße
Dörthe

Herbst Liebe hat gesagt…

Das Buch sieht wirklich vielversprechend aus und deine Ergebnisse überzeugen.
Herzlichst Ulla

homecakelove hat gesagt…

Die sind so süss....und der Stiefelhalter für draußen ist auch witzig..
Liebe Grüße janine

Wiebke Weber hat gesagt…

Hallo Christin,
ich habe mir das Buch vor ein paar Wochen gekauft. Leider bin ich noch nicht dazu gekommen etwas davon zu werkeln. Allerdings habe ich vorher schon mal mit Beton gearbeitet.
Deine Pilze sehen klasse aus. Ich hatte auch schon mal über einen Fliegenpilz nachgedacht. Die Utensilien für den Stiefelknecht habe ich auch
schon auf der Liste. Ich finde auch die Sterne auf den Stäben sehr schön.
Ich wünsche Dir weiterhin viel Spaß beim Werkeln.
Liebe Grüße aus Kassel von
Wiebke

HELLO MiME! hat gesagt…

Wow! Die Pilze sind absolut cool! Deine Farben gefallen mit total gut. Das sieht bestimmt lustig im Garten aus, wenn die beiden so nebeneinander stehen. Wie Johanna immer auf so gute Ideen kommt. Pilze aus Beton! :-)
Liebe Grüße, Michaela

pfefferminzgruen Christin hat gesagt…

Ja Julia, leg los!
Es macht voll Spaß.

Wiebke, ja die Sterne sind auch toll. Das Buch stegt voller schöner Ideen.

Michaela, die Pilze knallen total und ich muß immer grinsen, wenn ich sie sehe. ;-)

Sara,Liska,Sandy,Frau Gold,Dörthe,Ulla und Janine vielen Dank für Eure Kommentare!
Ich freue mich immer sehr darüber!

Viele liebe Grüße
Christin

DekoreenBerlin hat gesagt…

Liebe Christin,

normal ist Beton nicht so mein bevorzugtes Material aber diese Pilze finde ich richtig, richtig toll.

Liebe Grüße aus Berlin
Doreen