DIY: Masking-Tape Halter

Bevor es für uns bald in den ersehnten Sommerurlaub geht,
 habe ich noch eine kleine praktische Upcycling-Idee für Euch.
Wahrscheinlich tümmeln sich bei Euch -genauso wie bei mir- die kleinen bunten
Masking-Tape Rollen in der Schublade?
Diese sind ja für fast jeden Bastelfreak unabkömmlich geworden.
Um die vielen wilden Taperollen zu bändigen, 
habe ich mir was einfallen lassen: kleine Halter in Wolkenform. 
Mit ein bisschen Phantasie sehen die aufgereihten Taperollen wie ein 
Regenbogen aus, also mein Mann hat es nicht erkannt. ;-)
Die Halter sorgen für mehr Ordnung und Übersicht am Arbeitsplatz.
Ihr benötigt dafür nur ein wenig Pappe, Papier, Strohhalm und Decopatch-Kleber.
Schon kann es los gehen!





 Ihr benötigt: 
Material: 1 Strohhalm / feste Pappe / gemustertes Papier / Decopatch Kleber (Mod Podge)
Werkzeug: Lineal / Stift / Schere / Pinsel / Lochzange


 Schritt 1: Für einen Halter mit 4 Rollen schneidet Ihr 
ein 8 cm langes Stück von einem Strohhalm ab.


 Schritt 2: Fertigt aus Pappe die benötigten Einzelteile, die Wolke und die zwei Seitenwände.
 Dafür zeichnet Ihr auf der Pappe mit den oben angezeigten Maßen an 
und schneidet es anschließend aus.
Mit der Lochzange kneift Ihr jeweils ein Loch in die zwei Seitenwände
 und zwar mittig im Abstand von 2 cm der Oberkante.
Nehmt die größte Einstellung der Lochzange.


 Schritt 3: Verwendet die Pappteile als Schablonen und zeichnet mit diesen
 auf dem gewünschten Papier mit einem Stift an.
Ihr benötigt 2 Wolken und 4 Seitenwände.


 Schritt 4: Nun pinselt Ihr die Pappteile mit dem Decopatch-Kleber ein,
klebt das passende Papierstück darauf fest und 
pinselt mit dem Kleber noch mal darüber.
Lasst das Ganze gut trocknen, bevor Ihr bei der anderen Seite genauso vorgeht.
Das macht Ihr mit allen Teilen, sodass Ihr Vorder- und Rückseiten beklebt habt.

Durch den Decopatch-Kleber werden die Teile abwischbar und sehr stabil!

Nun kneift Ihr mit der Lochzange die Löcher nochmal nach und macht mit der Schere
in die zwei Seitenwände einen 1 cm langen Schnitt.

Zum Schluss steckt Ihr das Ganze zusammen!

 

Ich wünsche Euch schon mal schöne Ferien,
lasst es Euch gut gehen und habt eine tolle Sommerzeit.

Viele liebe Grüße
Christin


Kommentare:

saras dekolust hat gesagt…

Liebe Christin, deine Idee gefällt mir sehr! Vor allem da ich das Wolken-Motiv auch so mag und meine Maskingtapes gerne so gebändigt sehen würde.
Wünsche dir schöne Ferien, alles Liebe, Sandra

Fannys liebste hat gesagt…

Liebe Christin,
ein tolles DIY! Meine Masking Tapes hängen auf einen Friesenbaum :) Auch sehr praktisch :)
Ich wünsche dir auch einen tollen Sommer.
Liebe Grüße
Fanny

Katja hat gesagt…

Liebe Christin,
das ist wirklich total süß. Mein Sohn liebt es auch mit Masking-Tapes zu kleben. Wir werden deinen Vorschlag gern mal nachbasteln. Danke für deine Idee! Hab einen wunderschönen Sommer.
Liebe Grüße
Katja

Wir vom Ende der Straße hat gesagt…

Hallo Christin,
das ist eine super Idee, solche Halter sollte ich auch haben. Meine sind alle in einer Kiste sortiert und wenn ich den anfange zu kramen, schaut es danach aus wie nach einen großem Sturm.
LG zu Dir und habt einen feinen Sonntagabend
Manu

Schwarzwaldmaidli hat gesagt…

Ganz tolle Idee!
Und wieder hast du so schönes Papier verwendet. Wo hast du die denn immer her? Bei uns findet man leider keine so Schönheiten.
Liebe Grüße
Anette

Sophia Frey hat gesagt…

das ist ja mal eine megatolle Idee und so liebevoll umgesetzt!
Ich bin ja auch so ein "Wolkenfan" und freue mich immer riesig, wenn ich eine neue Idee diesbezüglich finde :-).

Hab noch eine tolle Woche und sonnige Grüße aus dem Süden
sophia

Flöckchenliebe hat gesagt…

Liebe Christin,
ach, Dein Post ist aber wieder nett. So schön!!
Toll sind Deine Washitape-Halter, die könnte ich hier auch gut gebrauchen. :-)
Alles Liebe für Dich!
ANi

pfefferminzgruen Christin hat gesagt…

So nette Kommentare von Euch,
ich freue mich sehr darüber :-)
Vielen lieben Dank dafür!

Ja Anette, die Papiere habe ich tatsächlich nicht von hier,
sondern hatte ich mal in Frankreich gefunden.

Ich wünsche Euch schöne Ferien und eine tolle Sommerzeit!

Viele liebe Grüße
Christin

Liska hat gesagt…

Oh wie niedlich, Christin! Mal wieder eine super süße Idee von Dir!
Liebe Grüße
Liska

Villa König hat gesagt…

Einfach zu hübsch! Du hast immer tolle Ideen! Liebe Grüße Yvonne

Rosy | Love Decorations hat gesagt…

Wolken-Liebe *-* Großartige Idee, Christin – ich bin total verknallt in deinen Washi-Tape Halter! Das muss ich mir gleich mal abspeichern :)

Ich wünsche dir noch eine glückliche Woche und alles Liebe,
deine Rosy ♥

PamyLotta hat gesagt…

Tolle Idee. Und jaaaaa - hier stapeln sie sich auch. Vielen Dank für die Idee, ich hoffe, ich schaffe es, sie umzusetzen.

Übrigens nicht nur tolle Idee - auch toller Bog ♥

Liebe Grüße,
Pamy

Karin Lechner hat gesagt…

Superhübsch und praktisch ... besser geht Upcycling nicht!
Herzliche Grüße & einen schönen Urlaub!
vonKarin

info@craftyneighboursclub.com hat gesagt…

Das ist ja schön geworden, super Idee! Danke für´s Zeigen, das muss ich unbedingt nachbasteln! Herzliche Grüße, Jule

Finna hat gesagt…

TOTAL SÜSS!! WIRD AUF JEDEN FALL NACHGEBASTELT...ALLERDINGS MINDESTENS DREIMAL SO BREIT – WEGEN DER RIESIGEN WASHITAPE-SAMMLUNG! ;)

Kommunikation - Sukhi.de hat gesagt…

Total klasse! Das ist ja wirklich schön geworden :) LG, Kitti

Danni hat gesagt…

Super süße Idee...könnt ich gut gebrauchen...wenn die Temperaturen gnädiger sind, wird das definitiv ganz oben auf die To-Do-Liste gesetzt!
GLG Danni

pfefferminzgruen Christin hat gesagt…

Vielen lieben Dank!!!

Wie toll, dass euch die Idee gefällt!

Finna, aber bitte nicht zu breit basteln, sonst hängt der Strohhalm nachher durch. ;-D

Viele liebe Grüße
christin

Esszimmer Designerin Karin hat gesagt…

Wirklich tolle Idee, vielen Dank fürs Erklären, wird von uns bald nachgebastelt.
Liebe Grüße, Karin