Adventskalender aus Filz selbermachen

Feierlich und dominant hängt der neue Adventskalender im 
Esszimmer und zieht nun alle Blicke auf sich.
Die Farben passend zur Einrichtung und zum wiederholten Male
 in meinen Lieblingsfarben zu Weihnachten.
Ich steh' einfach drauf. ;-)
Im Look einer Wimpelgirlande passt sich der Adventskalender seiner 
Umgebung an und wirkt nicht typisch weihnachtlich.
In den einzelnen Filztaschen ist genug Platz für Süßigkeiten und 
eine Kleinigkeit zum Spielen oder Basteln.
Nach Weihnachten hat es keine Eile den Kalender abzuräumen,
 da er auch so den Raum schmückt -ohne sich weihnachtlich aufzudrängen.
Er ist fix gemacht und läßt sich entsprechend Eurer Lieblingsfarben anpassen.
Ihr benötigt eine Nähmaschine, aber kein großes Können.
Selbst Nähanfänger werden schnell damit fertig!





 Das benötigst Du dafür:
6x Filzplatten 37,5x50cm in der Stärke 3mm
4m langes Band-Geschenkband
Zahlen-Sticker
Pappe/Karton für die Vorlage
Lineal oder Handmaß
Zirkel
Stoff/Schere
Stift zum Anzeichnen
Nähmaschine mit passendem Nähgarn
Alleskleber


Los geht's:
 Zuerst zeichnest Du dir in den Maßen 11,5 x 17,5 cm den Wimpel auf Karton.
Für die Rundung nimmst Du einen Zirkel zur Hilfe oder - wie ich - eine passende Müslischale.
Schneide Deine Vorlage aus und erstelle mit dieser deine 24 Wimpel aus Filz.
Eine große Filzplatte reicht genau für 8 Wimpelteile.
Du benötigst für einen Wimpel 2 Teile, eine Vorder- und Rückseite.
Nachdem Du alle 48 Wimpelteile ausgeschnitten hast,
kannst Du die Rückseiten der Wimpel nacheinander an der oberen Kante 
mit der Nähmaschine an das Band festnähen
 (ohne zu stoppen könnt Ihr mit dem Geradstich eine Naht entlang nähen).
Jetzt wird es etwas fuchtelig, da die Vorderteile aufgenäht werden.
Tipp: Stellt die Nähmaschine auf einen freigeräumten großen Tisch, Ihr braucht Platz!
Legt nacheinander die Vorderteile jeweils auf die entsprechende Rückseite 
und näht am Rand zusammen (wichtig, lasst oben offen)!
Zum Schluss befestigt Ihr die kleinen Zahlensticker auf den einzelnen Wimpeltaschen.
Da der Sticker allein auf dem Filz nicht hält,
fixiert ihn zusätzlich noch mit flüssigem Alleskleber!



 
               
 Für 9-jährige bastelwütige Kinder wie meine Tochter,
habe ich Maskingtapes, Markerstifte, Radiergummies, 
Sticker, Stempel und Anspitzer hineingetan.
Das Meiste davon habe ich bei 'Hema' für kleines Geld bekommen. 
Es soll nur eine Kleinigkeit zusätzlich zur Schokoldade sein.

Wie sieht es bei Euch aus, müsst ihr den Adventskalender noch basteln
oder seid ihr auch schon fertig damit?

Alles Liebe ♥
Christin

Kommentare:

Villa ❤ Stoff hat gesagt…

Liebe Christin,

der ist WunderWunderschön schön geworden.
Und macht richtig gute Laune beim ansehen und ich finde super, dass er mit seinen bunten Farben eben nicht so typisch weihnachtlich ist.

Ich überlege auch schon seit Tagen, was es dieses Jahr für ein Adventskalender wird. Und Filz hätte ich tatsächlich noch reichlich da. hmmm,....

Danke für die Inspiration!

Grübelnde Grüße
Maria

Wiebke Weber hat gesagt…

Eine tolle und sehr dekorative Idee!!
Liebe Grüße
Wiebke

Danni hat gesagt…

Oh, ganz wunderbar und farbenfroh ist er geworden!
Dieses Jahr bin ich zeitlich so eng, dass ich nur befülle (ein klassischer Täschchen-Weihnachtsbaum von Tchibo *lach*)...aber für den Hund wird ein kleiner gebastelt die Tage ;-). Eine kleine Streichholzschachtel mit 24 Minileckerli...
Deinen merke ich mir aber schon mal für nächstes Jahr vor, ist ja ruckzuck genäht. Danke für den süßen Tip
LG Danni

Kali hat gesagt…

Wow, der sieht so toll aus und die Farben sind so schön (und klasse abgestimmt auf die Tapete an der Wand:-)). Richtig gute Idee, ich muss meinen noch basteln:-( Komme irgendiwe zur Zeit nicht dazu.
LG, Kali
http://www.idimin.berlin/

Mila Liebe hat gesagt…

Liebe Christin,

ich finde Weihnachten verträgt auf jeden Fall einige Farbkleckse und dein Kalender ist so schön bunt und dekorativ. Ich hatte euer Haus mal in einer Zeitschrift gesehen und kann sagen, es passt perfekt zu eurem Heim ;-)

Alles Liebe

Mila

pfefferminzgruen Christin hat gesagt…

Vielen lieben Dank für Eure Kommentare!
Wie schön, dass euch der Kalender gefällt,
das freut mich wirklich sehr!

Ich wünsche Euch einen schönen ersten Advent

Alles Liebe ♥
Christin