Hase, Reh und Fliegenpilz - herbstlicher Wald im Stickrahmen

Ich bin ein absoluter Herbstfan, aber das wisst ihr bestimmt schon.
Diese Farbpracht draußen, die gemütlichen Abende drinnen, kuschlige Pullover,
mit einer heißen Tasse Tee in der Herbstsonne sitze und den Blättern beim Rascheln zuhören.
Leckere Suppen, Kürbisse und Äpfel verspeisen.
Die Herbsttöne stehen mir am besten und unterstreichen meinen Typ.
Nun sind Kerzen wieder unverzichtbar und selbst das Laubharken macht Vergnügen!
Waldspaziergänge machen zu dieser Jahreszeit am allermeisten Spaß und es gibt soviel 
zu entdecken und zu beobachten, Pilze, Hasen, Rehe und Eichhörnchen.
Ja, okay, vielleicht ein wenig übertrieben, aber man kann dies alles auch
direkt am Fenster haben, als herbstliche Tierwelten!
Im Herbst könnte ich ständig aus dem Fenster schauen, den Wandel der Natur beobachten,
um im Winter die Farbenpracht dann noch mehr zu vermissen.



 Material: 
ab in den Wald mit Euch um Tannenzapfen, Zweige, Hagebutten,
 Moos, Farne und Eicheln zu sammeln.
Heißklebepistole
Stickrahmen in verschiedenen Größen
Waldbewohner aus Plastik oder Holz
Deko - Fliegenpilze (aus Sterophor)
dünnen Draht
Faden zur Aufhängung




So geht es:
Zuerst legt Ihr Euch die gewünschte Komposition zurecht.
Dann fixiert Ihr die Tiere und Naturmaterialien mit 
der Heißklebepistole am Stickrahmen.
 Das Moos legt Ihr um den Rahmen und umwickelt ihn
mehrmals fest mit dem dünnen Draht.
Das war es eigentlich auch schon!



 Bei uns hängen nun die Tierwelten am Fenster unseres Sohnes.
Jeden Abend vor dem Zubettgehen schauen wir gemeinsam aus dem Fenster,
zählen die Blätter am großen Ahornbaum, bestaunen die kleinen 
Mini-Wälder und sagen den Tieren Gute Nacht.


Passend zur Jahreszeit habe ich auf dem Depot-Blog www.schoen-bei-dir.com 
ein super leckeres Rezept für ein herbstliches Granola mit Äpfeln und Nüssen
für Euch. Ich verspreche Euch, es macht süchtig!

 Hach, ich freu mich schon auf den Herbst, mit allem was ihn ausmacht!
Macht es Euch schön!

Alles Liebe ♥
Christin

Kommentare:

Anne hat gesagt…

Oh was sind das schöne Tierwelten im Stickrahmen. Richtige kleine herbstliche Welten, einfach zu schön. Das ist eine ganz wunderbare DIY-Idee, ich danke dir sehr dafür! :-)
Hab einen schönen Sonntag und sei gegrüßt,
Anne

Insel der Stille hat gesagt…

Traumhaft schön, alle drei Stickrahmen!
Liebe Grüße,
Sabine

Wiebke Weber hat gesagt…

Mal eine ganz andere Idee die Stickrahmen in Szene zu setzen!!
Sie machen sich prima in Deinem Fenster.
Grüße v.d. Wiebke

KaeptnNini Ahoi hat gesagt…

Das ist so schön!!!

Schwarzwaldmaidli hat gesagt…

So eine schöne Idee!
Da kann der Herbst jetzt kommen. ;-)
Liebe Grüße
Anette

Evi und Jule vom Craftyneighboursclub hat gesagt…

Liebe Christin, was für zauberhafte Kunstwerke du da hergestellt hast! Wir sind total begeistert! Ganz lieben Dank für´s Zeigen und herzliche Grüße aus dem herbstlichen Hamburg, Jule & Evi

Flöckchenliebe hat gesagt…

Liebe Kristin,
wieder einmal eine wunderschöne Idee von Dir!!
Und soooo schön fotografiert. :-)
Ich schicke Dir liebe Grüße und lade Dich ein, an meinem Giveaway teilzunehmen. :-)
Vielleicht hast Du ja Lust?
Herzliche Grüße
ANi

Sina und Herr Bohne hat gesagt…

Ich kann hier gar nicht gebührend in Worte fassen, wie sehr mir das gefällt.

Saskia 'Sally' Krauß hat gesagt…

Sooooo schön! Was für eine tolle Idee! Und ich finde ja, daß Du das Fensterbild als Postkarte drucken lassen solltest. Das ist ganz besonders hübsch. :-)

Liebe Grüße von Sally

Sina und Herr Bohne hat gesagt…

Immer, wenn ich ein paar Wochen nicht hier war und durch all deine neu entstandenen Artikel zurück lese, bin ich verzaubert. Ob Picknick im Herbst, Feentür oder Halloween - es gibt nicht, was bei dir nicht wunderschön aussieht.